Cookie Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Wenn Sie die Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie deren Nutzung zu.

In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weiterführende Informationen zu der Verwendung von Cookies und können die Erfassung Ihres Besuchs durch Google Analytics deaktivieren.

Zur Kenntnis genommen

ENUM-Domains

ENUM-Domain – Was ist das?

ENUM ist abgeleitet von telefone number mapping. Mit ENUM-Domains werden Internet- und Telekommunikationsdienste unter einer einzigen Rufnummer verfügbar. Unter einer ENUM-Domain können so der geschäftliche und private Telefonanschluss, Mobiltelefon, Fax, geschäftliche und private E-Mail-Adressen, Videokonferenz-Adressen oder Webseiten angesprochen werden. Die gerade vom Benutzer verwendete Applikation sucht sich die zur ENUM-Domain passende Zieladresse. ENUM sorgt automatisch dafür, dass die Nachricht zum passenden Endgerät gesendet wird.

Beispiele:

  • E-Mail-Programm: E-Mailadresse
  • Anruf: Festnetzgerät, Mobiltelefon oder IP-Telefon

ENUM-Domain – Wie funktioniert es?

ENUM nutzt das Domain Name System (DNS). Die Kopplung von Telekommunikation und Internet wird realisiert, indem zu einer Rufnummer eine ENUM-Domain registriert wird. Ein Beispiel: Der Telefonnummer +49 12345678 ist die ENUM-Domain 8.7.6.5.4.3.2.1.9.4.arpa mit den verschiedenen Kommunikationsdiensten des Domaininhabers zugeordnet.

Die Registrierung von ENUM-Domains des deutschen Nummernraums erfolgt seit 2006 durch DENIC. Die von DENIC unter der deutschen Vorwahl +49 verwalteten ENUM-Domains liegen unterhalb von 9.4.e164.arpa.

Eine ENUM-Domain kann nur vom Inhaber der korrespondierenden Rufnummer registriert werden. Dabei gelten die DENIC-ENUM-Domainbedingungen und DENIC-ENUM-Domainrichtlinien.

Um sicherzustellen, dass eine ENUM-Domain durch den Inhaber der korrespondierenden Rufnummer registriert ist, steht bei DENIC eG ein Complaint-Prozess zur Verfügung.

Lesen Sie wie:

Weitere Informationen:

Administrative Hintergrundinformationen

  • Das ENUM-Protokoll wurde von der ENUM Working Group der IETF (Internet Engineering Task Force) entwickelt und im Internetstandard RFC3761 dokumentiert. 
  • E.164 ist der Standard der ITU (International Telecommunications Union, der den internationalen Nummernplan beschreibt..arpa (adress and routing parameter area) ist eine Top Level Domain, die für Infrastrukturdienste genutzt wird.
  • Die zentrale Registrierungsstelle für e164.arpa ist RIPE NCC in Amsterdam.

ENUM Domainabfrage

ENUM Domainabfrage