Tag der Deutschen Einheit - Supportzeiten

Die Geschäftsstelle der DENIC eG ist am Tag der Deutschen Einheit, Montag den 3. Oktober 2022, nicht besetzt. Die Bereitschaft ist gemäß der 24/7-Vereinbarung in dringenden Fällen erreichbar.

Ab Dienstag, den 4. Oktober 2022, stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Zur Kenntnis genommen

.de-Domains

Providerwechsel

Jede registrierte .de-Domain wird durch ein DENIC-Mitglied oder DENICdirect verwaltet. Der Domaininhaber kann diese verwaltende Stelle jederzeit wechseln. Ein solcher Providerwechsel erfolgt über unser passwort-geschütztes AuthInfo-Verfahren. Es gewährt einen schnellen und effizienten Übergang der Domain und stellt sicher, dass die Domain im Internet erreichbar bleibt.

So funktioniert der Providerwechsel mit AuthInfo:

  1. Der Domaininhaber lässt zunächst über seinen bestehenden Provider ein Providerwechsel-Passwort (AuthInfo) für seine Domain bei DENIC setzten. Diese Authinfo ist maximal 30 Tage gültig.
  2. Der Domaininhaber teilt die AuthInfo seinem neuen Provider mit. Der neue Provider stellt mit der AuthInfo über DENIC einen Providerwechselauftrag.
  3. Stimmt die AuthInfo mit der bei DENIC hinterlegten überein, zieht die Domain sofort zum neuen Provider um.

Lesen Sie wie der Providerwechsel im Detail funktioniert.