Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Zur Kenntnis genommen

Häufige Fragen

Wie können wir Ihnen helfen?

Informationen zu DENICdirect

Meine Domain wird durch den Service DENICdirect verwaltet. An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Eine Vielzahl von Informationen und alle notwendigen Unterlagen finden Sie auf unserer Webseite unter direct.denic.de und den speziellen FAQs für DENICdirect-Kunden.  
Sollten Sie zusätzliche Auskünfte benötigen, erreichen Sie uns unter der Anschrift:

DENIC eG
Kaiserstraße 75 -77
60329 Frankfurt am Main

Unsere Service-Mitarbeiter sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar:
Telefon
National: (069) 27 235 273
International: +49 69 27 235 273
Fax
National: (069) 27 235 238
International: +49 69 27 235 238
E-Mail: mailto:direct@denic.de

Welche Varianten der Domainregistrierung werden von DENICdirect angeboten und welche Leistungen sind darin enthalten?

Möchten Sie Ihre Domain über DENICdirect registrieren, können Sie zwischen zwei Auftragstypen wählen: "NSEntry" und "Nameserver".

DENIC-NSEntry

Bei diesem Auftragstyp sind bis zu fünf Mailexchange- bzw. Adresseinträge innerhalb einer Domain möglich. Ihr wird immer dann der Vorzug gegeben, wenn man keine eigenen Nameserver betreiben möchte, da sich der dazu notwendige Aufwand nicht lohnen würde. Dieser Auftragstyp deckt www.domain.de, ftp.domain.de und Mailweiterleitung ab. Mindestens ein technischer Ansprechpartner und die technischen Einträge für die Domain müssen uns bei der Auftragserteilung benannt werden.

DENIC-Nameserver

Dies bedeutet die Delegation der Verantwortlichkeit für eine Domain auf mindestens zwei vom Kunden benannte Nameserver. Alle Nameserveranfragen zur betreffenden Domain werden danach auf diese verantwortlichen Nameserver geleitet. Mindestens ein technischer Ansprechpartner, sowie ein Zonenverwalter und die entsprechenden Nameserver müssen uns benannt werden.

Der Domaininhaber kann jederzeit Änderungen (sogenannte Updates) veranlassen, welche von uns dann umgehend eingetragen werden. Diese beinhalten Änderungen des Auftragstyps (NSEntry oder Nameserver) sowie die Einträge selbst und die Kontaktangaben. Änderungen bedürfen der Schriftform und sind bei uns als vollständiger Auftrag einzureichen. Die Gebühren für diese Aktualisierungen sind bereits in den Pflegekosten enthalten.

Wichtiger Hinweis:

Die Domainregistrierung über DENICdirect enthält keinen Internetzugang und keinen Webspace. Diese Leistungen erhalten Sie ausschließlich über einen Internet Service Provider, u. a. auch durch viele unserer Mitglieder.

Bekomme ich bei DENICdirect technische Dienste wie E-Mail-Konten und Webspace?

DENIC ist kein Internet Service Provider und stellt daher keine technischen Dienste wie Internetzugang, E-Mail-Konten, Webspace etc. zur Verfügung.

Diese Leistungen erhalten Sie ausschließlich über einen Internet Service Provider. Mögliche Provider finden Sie auch auf unserer Mitgliederliste.

Was kostet eine Domain bei DENICdirect?

Die Verwaltung einer .de-Domain durch unsern Service DENCdirect kostet im Registrierungsjahr 116,00 Euro. Danach beträgt die Verwaltungsgebühr 58,00 Euro pro Domain und Jahr. Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen DENIC-Preisliste.

Bitte beachten Sie, dass der Service DENICdirect keine technischen Dienste wie Internetzugang, E-Mail-Konten oder Webspace beinhaltet. Diese Leistungen erhalten Sie ausschließlich über einen Internet Service Provider. Mögliche Provider finden Sie auch auf unserer Mitgliederliste.

Warum sind die Preise bei DENICdirect in der Regel höher als bei DENIC-Mitgliedern?

Eine Registrierung über DENICdirect verursacht intern einen höheren Aufwand als die Verarbeitung der Domainregistrierung über unsere Mitglieder. Die Preise bei DENICdirect sind daher häufig höher als bei einem Provider.

Erhalte ich bei mehreren Domainregistrierungen über den Service DENICdirect Rabatt?

DENICdirect gewährt keinen Rabatt für mehrere Domainregistrierungen.

Welche Angaben werden benötigt, um eine .de-Domain über DENICdirect zu registrieren und verwalten zu lassen?

Neben der gewünschten Domain wird in unserem Domainauftrags-Formular bzw. der Online-Registrierung nach Angaben zum Inhaber, zu den administrativen und technischen Ansprechpartnern, der Rechnungsanschrift und ggf. zu den technischen Einträgen und dem Zonenverwalter gefragt.

Sie finden weitere Erklärungen zu allen notwendigen Angaben in den DENIC-Domainrichtlinien.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass der Service DENICdirect keine technischen Dienste wie Internetzugang, E-Mail-Konten oder Webspace beinhaltet. Diese Leistungen erhalten Sie ausschließlich über einen Internet Service Provider. Mögliche Provider finden Sie auch auf unserer Mitgliederliste.

Wie lang ist die Bearbeitungszeit für eine Domainregistrierung über den Service DENICdirect?

Bei einem vollständig ausgefüllten Domainauftrags-Formular beträgt die Bearbeitungszeit in der Regel nicht mehr als 2 Arbeitstage.

Wichtig:
Unser Online-Registrierungsassistent ist noch nicht der verbindliche Auftrag. Er unterstützt Sie dabei, alle erforderlichen Angaben vollständig einzugeben und erzeugt abschließend ein PDF. Bitte drucken Sie das erzeugte Domainauftrags-Formular aus und senden es rechtsgültig unterschrieben an DENICdirect:

Fax:

National: (069) 27 235 238
International: +49 69 27 235 238
E-Mail: direct[at]denic[dot]de

Brief:

DENIC eG
DENICdirect
Kaiserstraße 75 - 77
60329 Frankfurt

Erfolgt die Registrierung über den Service DENICdirect schneller als über ein DENIC-Mitglied?

Eine .de-Domain kann über den Service DENICdirect nicht schneller als über ein DENIC-Mitglied registriert werden. Alle Registrierungen werden vom gleichen elektronischen Registrierungssystem in der Reihenfolge des Eingangs („first come, first served“) verarbeitet. Somit ist gewährleistet, dass kein Auftraggeber bevorzugt wird.

Wie kann ich die Verwaltung meiner .de-Domain von meinem Provider zu DENICdirect übertragen?

Wenn Sie Ihre Domain zukünftig durch DENICdirect verwalten lassen möchten, müssen Sie einen sogenannten Providerwechsel durchführen. Die Zuständigkeit für Ihre Domainverwaltung wechselt dadurch von Ihrem Provider, bzw. dem DENIC-Mitglied mit dem er zusammenarbeitet (sofern er nicht selbst Mitglied ist), zu DENICdirect.

Um einen Providerwechsel durchzuführen, kündigen Sie Ihren Domain-Vertrag mit Ihrem aktuellen Provider. Von diesem erhalten Sie ein Providerwechsel-Passwort, die AuthInfo. Mit diesem Passwort gehen Sie zu DENICdirect. DENICdirect führt den Providerwechsel mit der AuthInfo durch. Senden Sie dazu bitte ein vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Providerwechselformular an DENICdirect.

Wie kann ich die Verwaltung meiner .de-Domain von DENICdirect zu einem Provider meiner Wahl übertragen?

Damit Sie Ihre .de-Domain zu einem Provider Ihrer Wahl übertragen können, benötigt DENICdirect ein Formular zur Hinterlegung einer AuthInfo (Providerwechsel-Passwort).

DENICdirect trägt nach Erhalt die AuthInfo zu Ihrer Domain ein. Bitte teilen Sie diese AuthInfo auch Ihrem neuen Provider mit, damit dieser den Providerwechsel abschließen kann.

Kann ich als Provider im Auftrag meiner Kunden .de-Domains über DENICdirect registrieren?

Ja, Sie haben als Provider die Möglichkeit, im Auftrag Ihrer Kunden .de-Domains über DENICdirect zu registrieren.

Informationen zur Online-Registrierung bzw. Registrierung per Formular finden Sie auf den DENICdirect-Webseiten.

Wie lang ist die Bearbeitungszeit für einen Providerwechsel hin zu DENICdirect?

Bei einem vollständig ausgefüllten und rechtsgültig unterschrieben Providerwechsel-Auftrag beträgt die Bearbeitungszeit in der Regel nicht mehr als zwei Arbeitstage.

Wenn ich meine Domain aufrufe, sehe ich meine Webseite nicht. Was kann ich tun?

Wenn Sie im Browser Ihre Webseite aufrufen, diese jedoch nicht mehr angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihren Provider bzw. den technischen Ansprechpartner (Tech-C) der Domain.

Wie kann ich meine Domaindaten ändern, wenn meine Domain von DENICdirect verwaltet wird?

Um eine Datenänderung durchführen zu können, benötigen wir ein vom Inhaber oder administrativen Ansprechpartner (Admin-C) unterzeichnendes Update-Formular. Bitte drucken Sie sich das Formular zum Domain-Update aus und senden es vollständig ausgefüllt und rechtsgültig unterschrieben an DENICdirect.

Wie lang ist die Bearbeitungszeit für eine Änderung meiner Domaindaten, wenn die Domain durch den Service DENICdirect verwaltet wird?

Mit einem vollständig ausgefüllten Updateformular beträgt die Bearbeitungszeit in der Regel nicht mehr als 2 Arbeitstage. Bitte drucken Sie das Formular aus und senden es rechtsgültig unterschrieben an DENICdirect.

Wieso erscheint beim Aufruf einer .de-Domain eine Informationsseite von DENIC?

Diese Informationsseite ist eine von DENIC gestaltete Webseite. Eine Internetpräsenz des Domaininhabers existiert unter dieser URL derzeit nicht.

Sollten Sie Fragen an den Domaininhaber haben, können Sie dessen Kontaktdaten über unsere whois-Abfrage ermitteln.

Sollten Sie selbst der Inhaber der Domain sein, setzen Sie sich bitte mit unserem Service DENICdirect in Verbindung:

DENIC eG
DENICdirect
Kaiserstraße 75-77
60329 Frankfurt

Unsere Service-Mitarbeiter sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar:

Telefon
National: (069) 27 235 270
International: +49 69 27 235 270

Fax
National: (069) 27 235 238
International: +49 69 27 235 238

E-Mail: direct[at]denic[dot]de

Was kostet eine Änderung meiner Domaindaten, wenn meine Domain von DENICdirect verwaltet wird?

Die Gebühren für eine Änderung der Daten bei einer von DENICdirect verwalteten Domain sind bereits in den Pflegekosten für Ihre Domain enthalten. Möchten Sie Ihre Daten ändern, drucken Sie bitte das Updateformular aus und senden es rechtsgültig unterschrieben an DENICdirect.

Wie kann eine von DENICdirect verwaltete Domain auf einen anderen Inhaber übertragen werden?

Um eine registrierte Domain auf einen anderen Inhaber zu übertragen, benötigt DENICdirect eine vom bisherigen Domaininhaber unterzeichnete Übertragungserklärung, aus der hervorgeht, dass er seinen Vertrag mit uns kündigt und alle Rechte und Pflichten an der Domain an den neuen Inhaber überträgt.

Vom neuen Inhaber der Domain benötigen wir zusätzlich ein komplett ausgefülltes und unterschriebenes Domainauftrags-Formular. Diese Unterlagen senden Sie bitte im Original an DENICdirect.

Bitte beachten Sie auch die DENIC-Domainbedingungen sowie die Domainrichtlinien.

Wie kann ich meine Domain löschen, wenn diese von DENICdirect verwaltet wird?

Um Ihre Domain zu löschen, drucken Sie sich bitte das Formular zur Domainlöschung aus und senden es vollständig ausgefüllt und rechtsgültig unterschrieben an DENICdirect.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass bei einer Domainlöschung fällige Domaingebühren dennoch zu entrichten sind.

Bereits von Ihnen geleistete Domaingebühren werden im Falle einer Löschung nicht erstattet, auch wenn der Zeitraum, für den diese Gebühren gezahlt wurden, noch nicht abgelaufen ist.