Hauptnavigation:

Sie sind hier: Home > Domainrichtlinien

DENIC-Domainrichtlinien

I.
Die DENIC eG (im folgenden: DENIC) verwaltet und betreibt als Registrierungsstelle Internet-Domains unterhalb der Top Level Domain (TLD) .de. Sie tut dies ohne Gewinnerzielungsabsicht zum Nutzen aller am Internet Interessierten und entspricht damit den international anerkannten Standards für den Betrieb von Länder-TLD-Registrierungsstellen.

II.
Domainaufträge können entweder über ein DENIC-Mitglied oder unmittelbar an DENIC (DENICdirect) erteilt werden. Die Bearbeitung setzt voraus, dass die gewünschte Domain den in Ziffer V. enthaltenen Vorgaben entspricht und die nach den Ziffern VII. bis X. erforderlichen Angaben vollständig und zutreffend übermittelt werden.

III.
(1) DENIC registriert die Domain, wenn sie nicht bereits für einen Dritten registriert ist ("first come, first served") und sich nicht in der Redemption Grace Period befindet, kann jedoch den Auftrag ablehnen, wenn die Registrierung offenkundig rechtswidrig wäre.
(2) In die Redemption Grace Period gelangt eine Domain mit Beendigung ihrer Registrierung zugunsten eines bestimmten Inhabers, es sei denn
a) die Registrierung endet aufgrund der Auflösung des Domainvertrags nach § 1 Absatz 1 Satz 3 der DENIC-Domainbedingungen oder
b) bei Beendigung der Registrierung besteht ein Dispute-Eintrag nach § 2 Absatz 3 der DENIC-Domainbedingungen oder
c) die Beendigung der Registrierung erfolgt im Rahmen einer Domainübertragung nach § 6 Absatz 2 der DENIC-Domain¬bedingungen oder einer sonstigen Umregistrierung auf einen anderen Inhaber oder
d) DENIC beendet die Registrierung aufgrund einer von DENIC nach § 7 Absatz 2 lit. a), b), c) oder d) der DENIC-Domainbedingungen erklärten Kündigung des Domainvertrags oder aufgrund einer nach § 894 der Zivilprozessordnung als abgegeben geltenden Kündigungserklärung des Domaininhabers.
(3) Während der Redemption Grace Period registriert DENIC die Domain für den letzten Domaininhaber, wenn er einen Domainauftrag erteilt (Ziffer II.). Sofern dieser Domainauftrag nicht über dasselbe DENIC-Mitglied erfolgt, das die Domain zuletzt verwaltet hat, oder, im Falle der bisherigen Direktverwaltung, nicht unmittelbar an DENIC gerichtet wird (DENICdirect), ist mit dem Domainauftrag das Passwort zum Providerwechsel zu übermitteln, das der letzte Domaininhaber auf seine während der Redemption Grace Period über ein DENIC-Mitglied bei DENIC gestellte Anforderung erhalten hat.
(4) Abweichend von Absatz 3 registriert DENIC die Domain für einen vom letzten Domaininhaber bestimmten Dritten, wenn der Dritte einen Domainauftrag erteilt und zugleich das dem letzten Domaininhaber nach Absatz 3 Satz 2 erteilte Passwort zum Providerwechsel übermittelt.
(5) Die Redemption Grace Period dauert bis zu einem von DENIC zufällig bestimmten Zeitpunkt am 31. Tag nach Beendigung der Registrierung für den zuletzt registrierten Domaininhaber. Wurde während der Redemption Grace Period ein Passwort zum Providerwechsel nach Absatz 3 Satz 2 erteilt, verlängert sich die Redemption Grace Period bis zu einem von DENIC zufällig bestimmten Zeitpunkt am 30. Tag nach der erstmaligen Einrichtung eines solchen Passworts. Der letzte Domaininhaber kann jederzeit durch ausdrückliche schriftliche Erklärung gegenüber DENIC auf die Redemption Grace Period verzichten; in diesem Falle endet die Redemption Grace Period zu einem von DENIC zufällig bestimmten Zeitpunkt spätestens am ersten Werktag nach Eingang der Verzichtserklärung bei DENIC.

IV.
(1) Der Domainvertrag kommt zwischen dem (künftigen) Domaininhaber und DENIC mit erfolgreichem Abschluss der Registrierung durch DENIC zustande.
(2) Ist der Domainauftrag über ein DENIC-Mitglied erfolgt und schafft der Domaininhaber nicht binnen vier Wochen die technischen Voraussetzungen für die Konnektierung der Domain einschließlich der Weitergabe der entsprechenden technischen Daten an DENIC, resultiert daraus allerdings die Auflösung des Domainvertrags (auflösende Bedingung).
(3) Für den Domainvertrag  gelten die DENIC-Domainbedingungen.

V.
(1) Ungeachtet der TLD .de kann eine Domain nur bestehen aus Ziffern (0 bis 9), Bindestrichen, den lateinischen Buchstaben A bis Z und den weiteren Buchstaben, die in der Anlage aufgeführt sind. Sie darf mit einem Bindestrich weder beginnen noch enden sowie nicht an der dritten und vierten Stelle Bindestriche enthalten. Groß- und Kleinschreibung werden nicht unterschieden.
(2) Die Mindestlänge einer Domain beträgt ein, die Höchstlänge 63 Zeichen; sofern die Domain Buchstaben aus der Anlage enthält, ist für die Höchstlänge die gemäß dem RFC 5890 in der sogenannten ACE-Form kodierte Fassung der Domain ("A-Label") maßgebend.

VI.
Für jede Domain registriert DENIC neben dem Domaininhaber (Ziffer VII.) einen administrativen Ansprechpartner (Ziffer VIII.), einen technischen Ansprechpartner (Ziffer IX.) und, sofern der Domaininhaber Nameserver für die Domain delegiert, einen Zonenverwalter (Ziffer X.) sowie die technischen Daten zur Konnektierung der Domain.

VII.
Der Domaininhaber ist der Vertragspartner DENICs und damit der an der Domain materiell Berechtigte. Mitinhaberschaft ist zulässig. Sofern es sich bei dem Domaininhaber oder einem Mitinhaber nicht um eine natürliche Person handelt, ist die vollständige Firma (mit Rechtsformzusatz) anzugeben. Im übrigen muss die Straßenanschrift des Domaininhabers, bei Mitinhaberschaft wenigstens eines Mitinhabers, mitgeteilt werden, wobei die Angabe einer Postfachadresse nicht genügt.

VIII.
Der administrative Ansprechpartner (Admin-c) ist die vom Domaininhaber benannte natürliche Person, die als sein Bevollmächtigter berechtigt und gegenüber DENIC auch verpflichtet ist, sämtliche die Domain betreffenden Angelegenheiten verbindlich zu entscheiden. Für jede Domain kann nur ein Admin-c benannt werden. Sofern der Domaininhaber oder ein Mitinhaber eine natürliche Person ist, steht es ihm frei, selbst die Funktion des Admin-c zu übernehmen. Mitzuteilen sind Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Admin-c. Hat der Domaininhaber seinen Sitz nicht in Deutschland, ist der Admin-c zugleich dessen Zustellungsbevollmächtigter i. S. v. § 184 der Zivilprozessordnung, § 132 der Strafprozessordnung, § 56 Absatz 3 der Verwaltungsgerichtsordnung sowie § 15 des Verwaltungsverfahrensgesetzes und der entsprechenden Vorschriften der Verwaltungsverfahrensgesetze der Länder; er muss in diesem Falle seinerseits in Deutschland ansässig sein und mit seiner Straßenanschrift angegeben werden.

IX.
Der technische Ansprechpartner (Tech-c) betreut die Domain in technischer Hinsicht. Er kann eine nament-lich benannte natürliche Person oder eine abstrakt bezeichnete Personengruppe (sog. role-account, z. B. "DENIC-Hostmaster") sein. Für den Tech-c sind Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Darüber hinaus kann seine Telefaxnummer angegeben werden.

X.
Der Zonenverwalter (Zone-c) betreut den oder die Nameserver für die Domain; er unterliegt denselben Regeln wie der Tech-c (Ziffer IX.). Sofern keine Nameserver für die Domain delegiert werden, ist die Benennung eines Zone-c nicht möglich.

Anhang

Buchstabe

Dezimale Position in Unicode V5.2

Hexadezimale Position
in Unicode V5.2

Benennung englisch

Benennung deutsch






á

225

00E1

Latin small letter a with acute

Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Akut

à 224 00E0 Latin small letter a with grave Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Gravis
ă 259 0103 Latin small letter a with breve Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Brevis
â 226 00E2 Latin small letter a with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Zirkumflex
å 229 00E5 Latin small letter a with ring above Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Ring oben
ä 228 00E4 Latin small letter a with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Diärese (= Umlaut ä)
ã 227 00E3 Latin small letter a with tilde Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Tilde
ą 261 0105 Latin small letter a with ogonek Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Ogonek
ā 257 0101 Latin small letter a with macron Kleiner lateinischer Buchstabe a mit Macron
æ 230 00E6 Latin small letter ae Kleiner lateinischer Buchstabe ae
ć 263 0107 Latin small letter c with acute Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Akut
ĉ 265 0109 Latin small letter c with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Zirkumflex
č 269 010D Latin small letter c with caron Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Caron
ċ 267 010B Latin small letter c with dot above Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Punkt oben
ç 231 00E7 Latin small letter c with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe c mit Cedille
ď 271 010F Latin small letter d with caron Kleiner lateinischer Buchstabe d mit Caron
đ 273 0111 Latin small letter d with stroke Kleiner lateinischer Buchstabe d mit Querstrich
é 233 00E9 Latin small letter e with acute Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Akut
è 232 00E8 Latin small letter e with grave Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Gravis
ĕ 277 0115 Latin small letter e with breve Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Brevis
ê 234 00EA Latin small letter e with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Zirkumflex
ě 283 011B Latin small letter e with caron Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Caron
ë 235 00EB Latin small letter e with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Diärese
ė 279 0117 Latin small letter e with dot above Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Punkt oben
ę 281 0119 Latin small letter e with ogonek Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Ogonek
ē 275 0113 Latin small letter e with macron Kleiner lateinischer Buchstabe e mit Macron
ğ 287 011F Latin small letter g with breve Kleiner lateinischer Buchstabe g mit Brevis
ĝ 285 011D Latin small letter g with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe g mit Zirkumflex
ġ 289 0121 Latin small letter g with dot above Kleiner lateinischer Buchstabe g mit Punkt oben
ģ 291 0123 Latin small letter g with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe g mit Cedille
ĥ 293 0125 Latin small letter h with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe h mit Zirkumflex
ħ 295 0127 Latin small letter h with stroke Kleiner lateinischer Buchstabe h mit Querstrich
í 237 00ED Latin small letter i with acute Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Akut
ì 236 00EC Latin small letter i with grave Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Gravis
ĭ 301 012D Latin small letter i with breve Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Brevis
î 238 00EE Latin small letter i with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Zirkumflex
ï 239 00EF Latin small letter i with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Diärese
ĩ 297 0129 Latin small letter i with tilde Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Tilde
į 303 012F Latin small letter i with ogonek Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Ogonek
ī 299 012B Latin small letter i with macron Kleiner lateinischer Buchstabe i mit Macron
ı 305 0131 Latin small letter dotless i Kleiner lateinischer Buchstabe i ohne Punkt
ĵ 309 0135 Latin small letter j with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe j mit Zirkumflex
ķ 311 0137 Latin small letter k with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe k mit Cedille
ĺ 314 013A Latin small letter l with acute Kleiner lateinischer Buchstabe l mit Akut
ľ 318 013E Latin small letter l with caron Kleiner lateinischer Buchstabe l mit Caron
ļ 316 013C Latin small letter l with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe l mit Cedille
ł 322 0142 Latin small letter l with stroke Kleiner lateinischer Buchstabe l mit Querstrich
ń 324 0144 Latin small letter n with acute Kleiner lateinischer Buchstabe n mit Akut
ň 328 0148 Latin small letter n with caron Kleiner lateinischer Buchstabe n mit Caron
ñ 241 00F1 Latin small letter n with tilde Kleiner lateinischer Buchstabe n mit Tilde
ņ 326 0146 Latin small letter n with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe n mit Cedille
ŋ 331 014B Latin small letter eng Kleiner lateinischer Buchstabe Eng
ó 243 00F3 Latin small letter o with acute Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Akut
ò 242 00F2 Latin small letter o with grave Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Gravis
ŏ 335 014F Latin small letter o with breve Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Brevis
ô 244 00F4 Latin small letter o with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Zirkumflex
ö 246 00F6 Latin small letter o with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Diärese (= Umlaut ö)
ő 337 0151 Latin small letter o with double acute Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Doppel-Akut
õ 245 00F5 Latin small letter o with tilde Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Tilde
ø 248 00F8 Latin small letter o with stroke Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Querstrich
ō 333 014D Latin small letter o with macron Kleiner lateinischer Buchstabe o mit Macron
œ 339 0153 Latin small ligature oe Kleine lateinische Ligatur oe
ĸ 312 0138 Latin small letter kra Kleiner lateinischer Buchstabe Kra
ŕ 341 0155 Latin small letter r with acute Kleiner lateinischer Buchstabe r mit Akut
ř 345 0159 Latin small letter r with caron Kleiner lateinischer Buchstabe r mit Caron
ŗ 343 0157 Latin small letter r with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe r mit Cedille
ś 347 015B Latin small letter s with acute Kleiner lateinischer Buchstabe s mit Akut
ŝ 349 015D Latin small letter s with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe s mit Zirkumflex
š 353 0161 Latin small letter s with caron Kleiner lateinischer Buchstabe s mit Caron
ş 351 015F Latin small letter s with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe s mit Cedille
ß 223 00DF Latin small letter sharp s Kleiner lateinischer Buchstabe ß
ť 357 0165 Latin small letter t with caron Kleiner lateinischer Buchstabe t mit Caron
ţ 355 0163 Latin small letter t with cedilla Kleiner lateinischer Buchstabe t mit Cedille
ŧ 359 0167 Latin small letter t with stroke Kleiner lateinischer Buchstabe t mit Querstrich
ú 250 00FA Latin small letter u with acute Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Akut
ù 249 00F9 Latin small letter u with grave Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Gravis
ŭ 365 016D Latin small letter u with breve Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Brevis
û 251 00FB Latin small letter u with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Zirkumflex
ů 367 016F Latin small letter u with ring above Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Ring oben
ü 252 00FC Latin small letter u with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Diärese (= Umlaut ü)
ű 369 0171 Latin small letter u with double acute Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Doppel-Akut
ũ 361 0169 Latin small letter u with tilde Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Tilde
ų 371 0173 Latin small letter u with ogonek Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Ogonek
ū 363 016B Latin small letter u with macron Kleiner lateinischer Buchstabe u mit Macron
ŵ 373 0175 Latin small letter w with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe w mit Zirkumflex
ý 253 00FD Latin small letter y with acute Kleiner lateinischer Buchstabe y mit Akut
ŷ 375 0177 Latin small letter y with circumflex Kleiner lateinischer Buchstabe y mit Zirkumflex
ÿ 255 00FF Latin small letter y with diaeresis Kleiner lateinischer Buchstabe y mit Diärese
ź 378 017A Latin small letter z with acute Kleiner lateinischer Buchstabe z mit Akut
ž 382 017E Latin small letter z with caron Kleiner lateinischer Buchstabe z mit Caron
ż 380 017C Latin small letter z with dot above Kleiner lateinischer Buchstabe z mit Punkt oben
ð 240 00F0 Latin small letter eth Kleiner lateinischer Buchstabe Eth
þ 254 00FE Latin small letter thorn Kleiner lateinischer Buchstabe Thorn
Weiterführende Links und Dokumente